Brunnen-Stein-Schere-Papier

Um dieses Spiel zu spielen, braucht man lediglich seine Finger und einen Spielkameraden und ist hervorragend für längere Autofahrten oder das Wartezimmer beim Arzt geeignet.Es werden mit den Fingern folgenden Zeichen gemacht:

  • Papier (flache Hand) ·
  • Schere (Mittel- und Zeigefinger geöffnet)
  • Stein (Faust) 
  • Brunnen (Daumen und Zeigefinger ergeben einen Kreis)
Die Spieler halten eine Hand zur Faust geballt vor sich. Beide Mitspieler zählen (am besten laut und zusammen) 1- 2 - 3. Bei Drei zeigen beide ihre ausgedachte Zeichen. Stellen beide Mitspieler dasselbe dar, sagen wir immer "Brüder" oder "Schwester" und es ist ein Unentschieden. 

Es wird nach folgenden Regeln gespielt:
  • Papier gewinnt gegen Stein (wickelt ihn ein) und gegen den Brunnen (deckt ihn ab) 
  • Schere gewinnt gegen das Papier (zerschneidet es) 
  • Stein gewinnt gegen die Schere (wird stumpf) 
  • Brunnen gewinnt gegen Schere und Stein (fällt hinunter) 
Der Gewinner einer Runde bekommt einen Punkt. Wer zuerst 10 Punkte erreicht hat gewinnt.

Viel Spaß beim Spielen